Nachrichten

Spanien übernimmt EU-Ratspräsidentschaft

Spanien sicherte zu, während seiner 6-monatigen Präsidentschaft des EU-Rats, die am 1. Januar begann, die Umsetzung des Europäischen Forschungsraums (EFR) voranzutreiben. Innovation und Gleichstellung bilden die Schwerpunkte des spanischen...

weiterlesen

Universitätsmedizin Mainz koordiniert neurowissenschaftliche Spitzenforschung - Deutsch-schweizerische Forschergruppe wird mit 2,8 Mio. Euro gefördert

Unter der Koordination von Prof. Dr. Heiko Luhmann aus dem Institut für Physiologie und Pathophysiologie der Universitätsmedizin Mainz ist der Antrag für eine interdisziplinäre Forschergruppe durch die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) und dem...

weiterlesen

EU-Projekt entwickelt Werkzeuge zur Unterstützung evidenzbasierter Politikgestaltung

Mit EU-Mitteln geförderte Forscher haben eine Reihe von Tools veröffentlicht, die Politikern dabei helfen sollen, Entscheidungen basierend auf den besten verfügbaren Aussagen der Forschung treffen zu können.

weiterlesen

Deutsch-kanadisches Brennstoffzellen-Projekt startet

Das Zentrum für Brennstoffzellentechnik (ZBT) an der Universität Duisburg-Essen wird künftig mit dem renommierten kanadischen Forschungsinstitut NRC-IFCI (National Research Council Canada - Institute for Fuel Cell Innovation) zusammenarbeiten. Im...

weiterlesen

Professor Serge Haroche wurde für seine Verdienste um die Erforschung der Photonen mit der Goldmedaille des CNRS ausgezeichnet

Die Verleihungszeremonie fand am 16.12.2009 in der Sorbonne statt. Forschungsministerin Valérie nahm diese Gelegenheit wahr, um die Bedeutung physikalischer Grundlagenforschung, die gegen kurzfrisitige Ergebniserwartungen und geplanter Zielvorgaben...

weiterlesen

Eine Initiative vom

Projektträger