Nachrichten

Berichterstattung weltweit

Shanghai-Ranking 2018: Fusionen französischer Hochschulen zeigen kaum positive Wirkung

Frankreich behält im Shanghai-Ranking wie in den Vorjahren seinen sechsten Platz. Drei Hochschulen landeten unter den besten 100 und 19 unter den besten 500 Einrichtungen. Die seit mehreren Jahren beförderte Fusionspolitik von Hochschul- und...

weiterlesen
Internationalisierung Deutschlands, Bi-/Multilaterales

Software-Cluster Projekt SCIKE: Innovation durch Internationalisierung

Vergangene Woche stellte der Software-Cluster sein internationales Kooperationsprojekt SCIKE dem Strategieboard des Software-Clusters vor. Zu Gast waren neben Vertretern des BMBF und des Projektträgers Jülich auch Projektpartner aus Singapur und...

weiterlesen
Erfolgsgeschichten

Internationale Gemeinschaftsleistung: Erbgut des Weizens vollständig kartiert

Eine dreizehnjährige wissenschaftliche Kraftanstrengung findet ihren Höhepunkt in einer "Science"-Publikation: Über 200 Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus 73 Forschungseinrichtungen in 20 Ländern haben gemeinsam das Genom des Brotweizen...

weiterlesen
Berichterstattung weltweit

Australien gründet nationale Raumfahrtagentur

Die zum 1. Juli 2018 gegründete Agentur soll die australische Industrie im Bereich der Raumfahrt fördern und international wettbewerbsfähiger machen.

weiterlesen
Berichterstattung weltweit

Neuseelands neue Strategie zur Internationalisierung der Bildung

Die Strategie adressiert einerseits das Bildungsangebot für ausländische Studierende und den neuseeländischen Bildungsexport insgesamt sowie andererseits eine stärkere internationale Ausrichtung neuseeländischer Studierender und...

weiterlesen
Internationalisierung Deutschlands, Bi-/Multilaterales

Als Azubi ins Ausland - Analyse des Bundesinstituts für Berufsbildung zu Mobilität in dualen Ausbildungsberufen

Jedes Jahr nutzen tausende junger Menschen die Möglichkeit, einen Teil ihrer Berufsausbildung im Ausland zu verbringen. Aber welche Berufe sind dabei stark, welche weniger gut vertreten? Hoch ist die Beteiligung zum Beispiel bei den...

weiterlesen
Internationalisierung Deutschlands, Bi-/Multilaterales

EU-Projekt UNIQORN: Quantenkommunikation für jedermann

Quantenkommunikation schützt die Datenübertragung auf eine Weise, die Abhörversuche nicht mehr unentdeckt lässt. Das Fraunhofer-Institut für Nachrichtentechnik, Heinrich-Hertz-Institut, HHI entwickelt im Rahmen des „Quantum Flagship“ der Europäischen...

weiterlesen
Internationalisierung Deutschlands, Bi-/Multilaterales

Mit Russland reden: Europäisch-russische Begegnungen für junge Menschen

Die Nachrichten sind voller Meldungen über Russland. Dabei würden häufig Stereotype vermittelt, meint die Europäische Akademie Otzenhausen gGmbH im Saarland. Dem will die Institution entgegenwirken. Sie veranstaltet darum seit fast zehn Jahren ein...

weiterlesen
Internationalisierung Deutschlands, Bi-/Multilaterales

Die Deutschen Länder und die Agenda 2030: Hamburgs Einsatz für inklusive und nachhaltige Städte

Die Deutschen Länder setzen sich für die Nachhaltigkeitsziele der Agenda 2030 ein. Auf dem Portal „Deutsche Länder in der Entwicklungspolitik“ stellen sie vor, wie dieses Engagement aussieht. Neu ist der Text zum Nachhaltigkeitsziel 11 „Städte und...

weiterlesen

Eine Initiative vom

Projektträger