Nachrichten

Internationalisierung Deutschlands, Bi-/Multilaterales

Deutsch-französischer Innovationsimpuls für Europa

Forschungsministerinnen Karliczek und Vidal bringen gemeinsame Förderinitiativen auf den Weg

weiterlesen
Internationalisierung Deutschlands, Bi-/Multilaterales

Universität des Saarlandes unterstützt kenianische Hochschulen bei Unternehmensgründungen

Im Rahmen eines vom Deutschen Akademischen Austauschdienst (DAAD) geförderten Projekts arbeitet die Universität des Saarlandes mit drei kenianischen Universitäten zusammen, um diese in den Bereichen Arbeitsmarktorientierung und Unternehmensgründungen...

weiterlesen
Internationalisierung Deutschlands, Bi-/Multilaterales

Projekt ENERGY BARGE vernetzt Akteure entlang der Donau: Potenzial für erneuerbare Energien in Form von Biomasse

Die Region rund um die Donau bietet ein immenses Potenzial für erneuerbare Energien in Form von Biomasse. Für die Erforschung, die Bekanntmachung und die Nutzung dieses Potenzials haben sich Projektpartner aus ganz Europa zusammengeschlossen: das...

weiterlesen
Internationalisierung Deutschlands, Bi-/Multilaterales

BMBF fördert deutsch-südafrikanisches Verbundprojekt TRACES

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) finanziert ab dem 1. Juli für drei Jahre das neue deutsch-südafrikanische Verbundvorhaben TRACES, das am MARUM – Zentrum für Marine Umweltwissenschaften der Universität Bremen koordiniert wird.

weiterlesen
Internationalisierung Deutschlands, Bi-/Multilaterales

Leuphana Universität Lüneburg unterzeichnet formelles Abkommen mit der Universiät von Glasgow

Vertreter beider Hochschulen haben am 16. Juni eine Vereinbarung unterzeichnet, mit der die Einrichtung eines European Centre for Advanced Studies in Lüneburg vorbereitet wird. Mit dem künftigen Centre verfolgen die Vertragspartner das Ziel, die...

weiterlesen
Internationalisierung Deutschlands, Bi-/Multilaterales

EU fördert Erasmus-Konsortium KOOR/BEST an der Hochschule Karlsruhe

Für das Projektjahr 2018/19 erhält KOOR/BEST erstmals 2,5 Millionen Euro Fördermittel von der Europäischen Kommission. So können mehr als 1.000 Stipendiatinnen und Stipendiaten bei ihrem Auslandspraktikum finanziell und organisatorisch unterstützt...

weiterlesen
Berichterstattung weltweit

Chilenisches Parlament beschließt Gesetz zur Schaffung eines Forschungsministeriums

Nach einer Reihe von Änderungen am Gesetzentwurf zur Einrichtung eines Forschungsministeriums, den die ehemalige Präsidentin Michelle Bachelet im Januar 2017 vorgelegt hatte, stimmten der Senat und das Abgeordnetenhaus nun Ende Mai dem Vorschlag des...

weiterlesen
Internationalisierung Deutschlands, Bi-/Multilaterales

Deutscher Akademischer Austauschdienst: Programm zur Förderung der Forschungsmobilität zwischen Deutschland und Sri Lanka

Deutscher Akademischer Austauschdienst (DAAD) und National Science Foundation (NSF) vereinbaren Programm zur Förderung der Forschungsmobilität zwischen Deutschland und Sri Lanka.

weiterlesen
Berichterstattung weltweit

Frankreich gewinnt an Attraktivität für ausländische Investitionen

Die französische Wirtschaft zog 2017 deutlich mehr ausländische Investitionen an als noch im Vorjahr. Insbesondere wurden mehr Forschungs- und Entwicklungszentren eröffnet.

weiterlesen

Eine Initiative vom

Projektträger